Stiefkindadoption steht nun allen Paaren offen

Christen, Ursula (Hochschule für Soziale Arbeit, Siders, HES-SO Fachhochschule Westschweiz) ; Kurt, Stefanie (Hochschule für Soziale Arbeit, Siders, HES-SO Fachhochschule Westschweiz)

Noch im Mai 2015 hatte das Bundesgericht mit 3:2 Stimmen festgehalten, der «ordre public» der Schweiz lasse es nicht zu, dass ein Kind zwei Väter als Elternpaar habe. Seit dem 1. Januar 2018 ist die Stiefkindadoption für homosexuelle Paare in Kraft und macht diesen Entscheid hinfällig. Fortan wird es auch in der Schweiz, wie in den meisten europäischen Ländern, Kinder mit zwei Müttern oder zwei Vätern geben.


Type d'article:
professionnel
Faculté:
Travail social
Filière:
Travail social
Ecole:
HETS-VS
Institut:
Institut Travail Social
Classification:
Travail social
Date:
2018-04
Pagination:
1 S.
Publié dans:
SozialAktuell
Numérotation (vol. no.):
2018, Nr. 4, S. 39
ISSN:
1422-8432
Le document apparaît dans:



 Notice créée le 2018-11-27, modifiée le 2018-12-20

Fichiers:
Télécharger le document
PDF

Évaluer ce document:

Rate this document:
1
2
3
 
(Pas encore évalué)