Nationale und internationale Organisationen unter der Lupe

Politis Mercier, Maria-Pia (HESAV Hochschule für Gesundheit Waadt, HES-SO Fachhochschule Westschweiz)

Wie andere Berufe ist auch der Hebammenberuf mit verschiedenen Organisationen verbunden, die dazu beitragen, ihn bekannt zu machen, weiterzuentwickeln und dessen Strukturen sowie die Berufsausübung, -ausbildung und -reglementierung mitzuprägen. Das Ziel: einen Beitrag an eine Gesundheits- und Sozialpolitik zu leisten, die sich auf die Frauen und Familien ausrichtet. Der folgende Artikel beleuchtet wichtige Verbindungsstellen zum Beruf.


Article Type:
professionnel
Faculty:
Santé
Branch:
Sage-femme
School:
HESAV
Institute:
Aucun institut
Subject(s):
Santé
Date:
2018-12
Pagination:
4 p.
Published in:
Obstetrica
Numeration (vol. no.):
Décembre 2018, no. 12, pp. 8-11
ISSN:
1662-5862
External resources:
External resources:
Appears in Collection:



 Record created 2019-03-11, last modified 2019-05-02

Fulltext:
Download fulltext
PDF

Rate this document:

Rate this document:
1
2
3
 
(Not yet reviewed)