Leiturteil des Bundesgerichts: IV-BezügerInnen haben Mitwirkungspflicht

Christen, Ursula (Hochschule für Soziale Arbeit, HES-SO Valais/Wallis) ; Kurt, Stefanie (Hochschule für Soziale Arbeit, HES-SO Valais/Wallis)

Das Bundesgericht entschied im Januar 2019, dass BezügerInnen einer Invalidenrente, mit Potenzial für eine Wiedereingliederung in den Arbeitsmarkt, an zumutbaren Massnahmen teilnehmen müssen. Der Abbruch der Teilnahme kann zur Kürzung der IV-Rente führen.


Type d'article:
professionnel
Faculté:
Travail social
Filière:
Travail social
Ecole:
HETS-VS
Institut:
Institut Travail Social
Classification:
Travail social
Date:
2019-05
Pagination:
1 S.
Veröffentlicht in:
SozialAktuell
Numérotation (vol. no.):
2019, Nr. 5, S. 38
Le document apparaît dans:

Note: The status of this file is: public


 Datensatz erzeugt am 2019-05-07, letzte Änderung am 2019-05-07

Volltext:
Volltext herunterladen
PDF

Dieses Dokument bewerten:

Rate this document:
1
2
3
 
(Bisher nicht rezensiert)