Mit- und voneinander lernen : Angehörige im Mittelpunkt

Aeschlimann, Susanne (Pro Senectute Haus Reichenbach, Switzerland) ; Carlen, Fernando (Hochschule für Gesundheit, HES-SO Valais-Wallis, Visp, Schweiz)

Auch wenn Menschen im Pflegeheim leben, bleiben ihre Angehörigen oft die wichtigsten Bezugspersonen. Wie können sie in die Sterbebegleitung einbezogen werden? Mit dieser Frage befassten sich Studierende und Forschende einer schweizerischen und einer deutschen Hochschule sowie Angehörige und Pflegefachpersonen bei einer Tagung im Berner Oberland.


Type d'article:
professionnel
Faculté:
Santé
Ecole:
HEdS-VS
Institut:
Institut Santé
Classification:
Soins infirmiers
Date:
2018-05
Pagination:
3
Publié dans:
Pflegen: palliativ
Numérotation (vol. no.):
2018, Nr. 38, pp. 26-28
Le document apparaît dans:

Note: The status of this file is: restricted


 Notice créée le 2019-05-29, modifiée le 2020-10-27

Fulltext:
Télécharger le document
PDF

Évaluer ce document:

Rate this document:
1
2
3
 
(Pas encore évalué)