Le jumper’s knee en physiothérapie

Mathieu, Nicolas (Haute école de Santé, HES-SO Valais-Wallis, Loèche-les-Bains, Suisse)

La tendinopathie rotulienne, aussi appelée jumper’s knee, survient assez fréquemment dans les sports acycliques. La réadaptation prête une attention particulière à un éventuel déficit du quadriceps.

Das Patellaspitzensyndrom, auch Jumper’s Knee genannt, ist bei azyklischen Sportarten relativ häufig anzutreffen. In der Rehabilitation wird besonderes Augenmerk auf ein auffälliges Kraftdefizit im M. quadriceps gelegt.


Titre traduit:
Physiotherapie bei Patellaspitzensyndrom
Type d'article:
professionnel
Faculté:
Santé
Ecole:
HEdS-VS
Institut:
Institut Santé
Date:
2020-05
Pagination:
6 p.
Veröffentlicht in:
Physioactive
Numérotation (vol. no.):
2020, no. 3, pp. 11-17
Le document apparaît dans:



 Datensatz erzeugt am 2020-06-08, letzte Änderung am 2020-10-27

Fulltext:
Volltext herunterladen
PDF

Dieses Dokument bewerten:

Rate this document:
1
2
3
 
(Bisher nicht rezensiert)