Frequenzmessung beim Lastabwurf

Favre-Perrod, Patrick (School of Engineering and Architecture (HEIA-FR), HES-SO // University of Applied Sciences Western Switzerland) ; Fromm, Wilhelm (Hochschule Konstanz (HTWG), Konstanz, Germany) ; Sattinger, Walter (Swissgrid, Aarau, Switzerland) ; Wartmann, Bruno (EWZ, Zürich, Switzerland)

Der automatische Lastabwurf ist eine der letzten Mass­nahmen des System­schutzes in Stromnetzen, die das Gesamt­system vor einem totalen Netz­zusammen­bruch retten kann. Entsprechend wichtig ist es bei diesem System, weder von Unter- noch von Über­funktionen «überrascht» zu werden. Studien­ergebnisse einer FNN-Arbeits­gruppe werden hier präsentiert.


Type d'article:
professionnel
Faculté:
Ingénierie et Architecture
Ecole:
HEIA-FR
Institut:
Energy - Institut de recherche appliquée en systèmes énergétiques
Date:
2020-12
Pagination:
8 p.
Publié dans:
bulletin.ch = Fachzeitschrift und Verbandsinformationen von Electrosuisse und VSE = Bulletin SEV/AES : revue spécialisée et informations des associations Electrosuisse et AES
Numérotation (vol. no.):
2020, vol. 12, pp. 65-72
ISSN:
1660-6728
Le document apparaît dans:



 Notice créée le 2020-12-15, modifiée le 2020-12-16

Fulltext:
Télécharger le document
PDF

Évaluer ce document:

Rate this document:
1
2
3
 
(Pas encore évalué)