Veraltetes Rollenverständnis – Anpassung der Witwerrente

Christen, Ursula (Hochschule für Soziale Arbeit HES-SO Valais-Wallis) ; Kurt, Stefanie (Hochschule für Soziale Arbeit HES-SO Valais-Wallis)

Gemäss dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) steht Witwern eine Rente zu, auch wenn das jüngste Kind das 18. Altersjahr zurückgelegt hat. Aktuell gilt dies nur für Witwen.


Article Type:
professionnel
Faculty:
Travail social
Branch:
Travail social
School:
HETS-VS
Institute:
Institut Travail Social
Subject(s):
Travail social
Date:
2021-04
Published in:
SozialAktuell
Numeration (vol. no.):
2021, April, S. 30
Appears in Collection:



 Record created 2021-07-01, last modified 2021-07-01

Fulltext:
Download fulltext
PDF

Rate this document:

Rate this document:
1
2
3
 
(Not yet reviewed)